Mittwoch, 24. Juli 2013

ADD: "Die Deutschen - eines der ärmsten Völker in Europa"


Manchmal ist es nicht nur einfacher, andere sprechen zu lassen; sondern auch eindringlicher. Daher heute ein Auszug aus einer Mitteilung, die soeben das Aktionsbündnis Direkte Demokratie verschickt hat und sich auf eine Situationsbeschreibung für Deutschland auf seiner Website bezieht, aus der ich nachfolgend ungekürzt zitiere. Einen Link zur ADD-Seite finden Sie am Ende des Zitats.

„Deutschland rettet die EU-Diktatur mit Billiardenbeträgen. Es ist ein kompletter Wahnsinn.

Noch wahnsinniger ist das alles allerdings, wenn man sich anschaut, wie verarmt die Deutschen in Wirklichkeit sind: Die Deutschen sind ein relativ armes Volk. Im Mittel ärmer als Luxemburger, Italiener, Belgier, Briten, Schweizer, Österreicher, Franzosen, Finnen, Niederländer, Iren und Spanier (!!!).

Dieses verarmte Volk wird durch die verfluchte Blockpartei derzeit gezwungen, den Reichtum anderer Völker zu finanzieren.

Hier die Seite des ADD.